Dacia Dokker Mini Camper

Ich wollte gerne einen Mini Camper haben, mit dem ich schnell und flexibel raus kann, der trotzdem noch alltagstauglich und günstig im Unterhalt ist.
Ich wollte ein neues Fahrzeug haben wo noch keiner drauf rum geritten ist außer ich selbst. Zudem sollte nicht zu viel elektronisches Schnickschnack verbaut sein. Stichwort Fehleranfälligkeit.  All das erfüllt dieses Fahrzeug aus meiner Sicht.

Mein Wunsch hat sich erfüllt: ich habe nach dem ersten Jahr ca. 200 mal in dem Fahrzeug geschlafen und somit ca. die Hälfte meiner Zeit draußen verbraucht.
Einfach mal schnell nach der Arbeit an den See und gleich dort schlafen nach einem leckeren Essen? Kein Problem.
Spontan mal schnell einen Wochenendtrip gemacht ohne eine teure Unterkunft buchen zu müssen? Kein Problem!
Auch größere Urlaube waren zu zweit mit Hund kein Thema. Unter der Sektion Videos findest du zum Beispiel ein Video zu unserem Norwegenurlaub mit diesem Fahrzeug.

Basisfahrzeug: Dacia Dokker 1.5dci Stepway. Neupreis 15.900 Euro.

Weiter zum Ausbau Video