Trinkgeld

Bei allem Spaß an der Freude kostet es viel Zeit, Nerven und Geld die Videos zu produzieren. Von daher freuen wir uns über jede Unterstützung, egal ob einen Daumen nach oben oder ein kleines Trinkgeld, denn damit ermöglicht ihr es uns weiter Videos für euch zu produzieren.❤️

Wir werden oft gefragt: Wie können wir euch als kleines Dankeschön für die viele Arbeit mit den Videos etwas zukommen lassen?

Wie können wir euch unterstützen?

Du kannst uns gern ein kleines Trinkgeld zukommen lassen oder Mitglied auf unserem YouTube Kanal werden. Durch eine Mitgliedschaft erhälst du Vorteile wie z.B. Karten oder Kalender von uns, zudem kannst du viele Videos vorab ohne Werbung sehen, da zwischen Upload und Veröffentlichung zwangsläufig ein paar Tage/Wochen/Monate liegen. In diesem Zeitraum stehen unseren Mitgliedern die Videos ohne Werbung zur Verfügung. Das Geld nutzen wir dann für weitere Projekte und Equipment. Es geht gern mal was kaputt wie z.B. neulich erst die Drohne und da hilft jeder Euro um das Projekt am Leben zu halten 🙂

Du hast kein Paypal oder möchtest kein Mitglied werden? Du möchtest uns aber trotzdem gern was zukommen lassen? Dann kannst du das gern per Überweisung machen: DE96 8505 5000 4100 0099 71 Danke 🙂

Alternativ kannst du auch gern über unseren Amazonlink einkaufen. Egal was du kaufst nutze einfach diesen Link:

https://amzn.to/2wQD7cZ

Es entstehen für dich keine Extrakosten aber du untersützt damit aktiv unseren Kanal.
Du kannst den Link einfach in deinen Favoriten speichern.

Dank deiner Unterstützung können wir weiterhin kostenlose Videos für euch produzieren!



Renates erste Tour mit dem Dacia Minicamper

Moin Leute. Die liebe Renate (74) hat mir einen kleinen Bericht ihrer ersten Reise zukommen lassen, den ich euch nicht vorenthalten will 🙂 Die Videos zum Projekt „Renate“ findet ihr HIER

So aber nun viel Spaß mit Renates Bericht.

Es geht endlich los mit „Blacky“ meinem Mini-Womo. Von Hannover nach Seehausen, wo ich schon immer die romanische Kirche besichtigen wollte. Weiter nach Wittenberge. Mit dem Fahrrad die Stadt erkundet und an der Elbe relaxed. Weiter nach Bad Wilnack. Mit dem Fahrrad die Stadt und die Gegend erkundet. Schönen Übernachtungsplatz gefunden.

„Renates erste Tour mit dem Dacia Minicamper“ weiterlesen

Podcast über das Projekt Renate

Ein netter Mensch hat einen coole Sendung im Onlineradio über das Projekt Renate veröffentlicht. War sehr schön anzuhören und war mir gar nicht so bewusst dass das so eine positive Wirkung auch auf andere Menschen haben kann. Vielen vielen Dank für das Feedback 🙂 LG

Hier der Podcast: