FAQ

An dieser Stelle möchten wir Euch die häufigst gestellten Fragen an uns beantworten. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.


Könnt ihr 2 von YouTube leben?

Von den Werbeeinahmen durch YT können wir aktuell nicht leben. Diese Einahmen decken nicht mal die Kosten. Es kommen zwar auch noch ein paar Euro durch Affiliate Links und Kooperationen rein, aber wir sind weit davon weg davon leben zu können. Wir bekommen zwar wöchentlich Anfragen für Produktests, allerdings ist das meist „Schrott“ hinter dem wir nicht stehen und von daher lehnen wir mehr als 99% aller Anfragen ab.


Wie können wir euch unterstützen?

Du kannst uns gern ein kleines Trinkgeld zukommen lassen oder Mitglied auf unserem YouTube Kanal werden. Durch eine Mitgliedschaft erhälst du Vorteile wie z.B. Karten oder Kalender von uns, zudem kannst du viele Videos vorab ohne Werbung sehen, da zwischen Upload und Veröffentlichung zwangsläufig ein paar Tage liegen. In diesem Zeitraum stehen unseren Mitgliedern die Videos ohne Werbung zur Verfügung. Das Geld nutzen wir dann für weitere Projekte und Equipment. Es geht gern mal was kaputt wie z.B. neulich erst die Drohne und da hilft jeder Euro um das Projekt am Leben zu halten 🙂


Bärbel, Thea oder Mutti?


Diese Frage ist wahrscheinlich die absolute Nr. 1 und sorgt immer wieder für Verwirrung.
Also, mein „richtiger“ Name ist Dorothea. Mein näheres Umfeld nennt mich aber meistens Thea.
„Bärbel“ und „Mutti“ sind Erfindung von Rene. Bärbel ist einfach sein Kosename für mich und wir sind halt auch Mutti und Vati von unserer Tochter Kari.
Und ja, wir haben einen an der Klatsche! 😀


Über Dorothea (BJ 1984)

  • Abitur, nicht abgeschlossenes Studium (Sozialpädagogik), Ausbildung zur Fachfrau für Systemgastronomie
  • Tochter, Schwester, Freundin, Hundemutti
  • habe große Freude daran anderen eine Freude zu bereiten
  • fahre total gerne Fahrrad und entdecke gerade meine Freude am Schreiben

Über Rene (BJ 1985)

Immer wieder wird gefragt, was ich beruflich mache und so weiter. Also umreißen wir mal grob meinen Werdegang 😀

2001 Realschulabschluss

Lehre als Konstruktionsmechaniker nach 2 Jahren abgebrochen

mehrere Jahre alkoholabhängiger Hartz4-Empfänger im Dauerpartymodus

Erleuchtung erlangt, dass das so nicht ewig weitergehen kann

IT-Systemelektroniker und Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung gelernt

aktuell selbständig in der IT-Dienstleistungsbranche und Hobby-YouTuber

lebe seit 2017 in meinem Dacia Dokker Minicamper und liebe es 🙂


Ich will alles über Kari wissen!


Kari ist ein Zwergpinscher und wie man unschwer erkennen kann unsere leibliche Tocher. Sie wurde 2010 geboren und gehört seit 2014 zu unserem Rudel (und führt es selbstverständlich an 😉 ).
Leider wurde Anfang 2019 eine schwere Herzerkrankung bei ihr festgestellt, die jetzt medikamentös behandelt wird. Ihr geht es aktuell gut, sie ist nur nicht mehr so belastbar wie vorher und braucht häufiger Pausen. Dennoch ist sie ein treuer Begleiter bei all unseren Abenteuern.

Prädikat: allerbester bester Hund der Welt und unserer ewiger Sonnenschein.


Fragen zum Leben im Auto

Lebst du Vollzeit im Auto?

Wenn man davon absieht, dass ich noch ca. 30 Stunden pro Woche einer regulären Arbeit nachgehe, ja.

Wie machst du das mit den Toilettengängen?

Da ich noch arbeiten gehe, kann ich da das Klo nutzen. Ansonsten nutze ich notfalls öffentliche Anlagen. Zur Not geht auch mal ein Feld ^__^

Wie wäscht du dich?

Von März bis Oktober in Seen (ohne Seife) und sonst auch gern per Katzenwäsche im Auto.

Wie hast du das mit der Meldeadresse gelöst?

Ich bin aktuell ganz normal gemeldet, da es beruflich bedingt wegen der Selbständigkeit nicht anders geht.

Was machst du, wenn das Auto mal in die Werkstatt muss?

Bei den normalen Servicearbeiten kann ich das Auto meist am selben Tag wieder abholen. Ansonsten schlafe ich halt in einer Pension oder in meinem Fall bei meiner Freundin.

Wie kommst du damit klar, dass viele Menschen das abwertend sehen, wenn man im Auto wohnt?

Das stört mich überhaupt nicht, da ich zu 1000% dahinter stehe, was ich hier mache und es einfach liebe. Da interessiert das einfach nicht, was andere über einen denken.


Was für ein Auto ist das genau?

Dazu findest du mehr auf der Seite Dacia Dokker Minicamper


Mit welchem Programm werden Eure Videos geschnitten?

Cyberlink Powerdirector für Android


Welches Kameraequipment verwendet ihr?


18 Antworten auf „FAQ“

  1. hallo Rene du wolltes dein Auto wechseln schau mal hier:

    Wir haben laufend Volkswagen Caddys auf Lager, auch mit TÜV + AU neu

    – weitere Angebote unter http://www.billig-auto.com 2.0 SDI + 1.9 TDI
    – weitere Angebote unter http://www.billig-auto.com

    – Große Auswahl !!!! 80 X Volkswagen Caddy auf LAGER

    – OBD – Lampe leuchtet / AGR – defekt !!!!!!!!
    – LKW ZULASSUNG -> Günstige KFZ-Steuer
    – Trotzdem mit Führerscheinklasse B (Autoführerschein) fahrbar, da kleiner wie 3,5t
    – TÜV + AU auf Wunsch NEU
    – 2x Schiebetüre links + rechts
    – Durchladeeinrichtung (2,65m – 2,95m) mit oder ohne Beifahrersitz
    – Heckscheibe + Seitenscheiben abgedunkelt
    – Funk/Zentralverriegelung
    – Airbag
    – Seitenspiegel el. verstellbar / beheizt
    – el. Fensterheber vorne
    – Lenkrad/Sitz Höhenverstellbar
    – PDC hinten (Einparkhilfe)
    – Heckscheibenheizung
    – Heckscheibenwischer
    – SCHECKHEFTGEPFLEGT-> LAUFEND IN VOLKSWAGEN-VERTRAGSWERKSTATT

  2. Hallo Rene,
    ich habe auf deine Empfehlung eine 200 A Li.Io. Batterie bei GreenAkku gekauft. Das Ding hat aber keine Leistung, ich kann über den Gleichrichter keine 100 W betreiben. Ich dachte erst der Gleichrichter ist hin aber nach der Probe mit anderen Gleichrichtern komme ich zum selben Ergebnis .Die Batterie gibt keine Leistung ab. GreenAkku zeigt wenig Interesse an dem tausch . Meine Frage ist nun ob du diese Firma für seriös hältst da ja viele Kunden mit dem Service unzufrieden sind ? Ich hoffe ich habe nicht 1700€ in den Sand gesetzt ! Über eine Antwort würde ich mich freuen , vielleicht kannst du mir auch einen guten Kontakt vermitteln weil die Firma GreenAkku nicht mal einen richtige Rückholung der defekten Batterie organisieren kann.

  3. Hallo Ihr beiden,
    ich habe eure Videos bei YT schon seit längeren auf meiner Beobachtungsliste. Ich als aktiver Geocacher könnte mir vorstellen, das das Geocachen auch für euch interessant sein könnte. Ein GPS Gerät habt Ihr ja schon, obwohl es auch mit`m Smartphone funktioniert.
    Falls Ihr das mal probiren wollt, es geht ganz einfach: bei Geocaching.com anmelden, die Geocaching App (oder eine andere ) downloden und schon kann es losgehen.

    Weiterhin viel Spaß in der Natur
    Stefan

  4. Danke für die Antworten in Sachen Thea, Bärbel, Mutti. Freue mich auf weitere Videos von euch und werde in den nächsten Tagen mal ordentlich Werbung für euch machen. Auf jeden Fall gibt das mehr Klicks. Grüßlein Hermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.