Auf dem Elberadweg von Lutherstadt Wittenberg nach Magdeburg

Endlich wieder rauf aufs Rad!

Als Christina von Vanontrack fragte, ob wir nicht zusammen eine Radtour machen wollen, war ich sofort Feuer und Flamme.

Doch wo fahren wir lang, Christina kommt aus Berlin und ich aus Leipzig 🤔? Nach einigem Hin und Her entschieden wir uns für den Elberadweg und zwar für den Abschnitt zwischen Wittenberg und Magdeburg. Die Orte sind gut für uns beide mit dem Zug zu erreichen, die Strecke schaffen wir (hoffentlich) in 1,5 Tagen und auf dem Weg gibt es gut gelegene Zeltplätze.

Am Samstag früh ging es für uns beide am jeweiligen Bahnhof los – in Berlin startete der Zug allerdings erstmal ohne Christina. 😂

„Auf dem Elberadweg von Lutherstadt Wittenberg nach Magdeburg“ weiterlesen

Neue Videoausrüstung

Danke für 20k Abos Leute. Bisher habe ich ja alles mit der Gopro oder mit dem Handy gefilmt und fotografiert. Jetzt habe ich es doch getan und mir eine neue Cam gekauft und bin begeistert wieviel mehr Spass das Filmen und Fotografieren macht mit den vielen Möglichkeiten welche so eine Cam bietet. Kari musste direkt als Fotomodell hinhalten 😀

„Neue Videoausrüstung“ weiterlesen

Mit dem Minicamper nach Schottland, Teil 5 | Reisebericht

Karibik in Schottland, Castle of Mey und der schönste Schlafplatz. Sonntag, 22.07. bis Montag, 23.07.2018

Am nächsten Morgen hat sich das Wetter leider noch nicht verbessert.
Wir verlassen unseren Platz daher gleich nach dem Aufstehen.
Nach kurzer Zeit fahren wir auf einen wunderschönen Sandstrand zu und die Sonne scheint wieder.  Und wir bekommen den schönsten Regenbogen geboten.
Landschaft und Wetter ändern sich hier rasend schnell.  Man muss eigentlich ständig Kleidung für jede Eventualität bei sich haben und einen Wetterbericht braucht man sich nicht anschauen, sehr wahrscheinlich wird von allem etwas dabei sein.

Inzwischen sind wir an der Nordküste angelangt. Wir machen kurzen Halt in Durness. Hier gibt es einen preisgekrönten Strand (davon gibt es wohl einige in Schottland) und das völlig zu Recht.
Wenn man mir vorher ein Bild davon gezeigt hätte, wäre ich nie darauf gekommen, dass er sich in Schottland befindet. Türkisblaues Meer, weißer Sandstrand und hohe Felsen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Einfach Klasse!

Traumstrand

„Mit dem Minicamper nach Schottland, Teil 5 | Reisebericht“ weiterlesen